A52 Projekt: Durchgehende Mittelleitplanke

Forum für alles über die Schweizer Autobahnen und Strassen.
Forum for everything about switzerlands motorways and roads.
Bienvenue francophones.
Antworten
Benutzeravatar
RMN
Site Admin
Beiträge: 983
Registriert: Mi Dez 29, 2004 11:43 pm
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

A52 Projekt: Durchgehende Mittelleitplanke

Beitrag von RMN » Do Jan 31, 2008 9:16 pm


Forchstrasse erhält durchgehende Mittelleitplanke
Auf der Forchstrasse zwischen Zumikon und Hinwil werden ab Frühjahr 2008 Mittelleitplanken im noch nicht richtungsgetrennten Abschnitt zwischen Egg und Oetwil am See erstellt. Dies ist ein weiterer Schritt zur Erhöhung der Verkehrssicherheit. Für die umfassende Sanierung des Strassenabschnittes hat der Regierungsrat einen Kredit von 24,85 Millionen Franken bewilligt.

Die Forchstrasse, die seit über 30 Jahren in Betrieb ist, muss etappenweise umfassend saniert werden. Der nun durch den Regierungsrat gesprochene Kredit ermöglicht eine Sanierung zwischen Egg und Oetwil am See. Die Erneuerung der gesamten Strassenbeläge geht einher mit der Sanierung aller zwölf Kunstbauten, der Entwässerungsleitungen und Kabelrohranlagen, einer Instandstellung des Wildzauns sowie der Anpassung oder Erneuerung der Markierung. Unverändert bleibt die Spuraufteilung der Fahrbahn in je eine Spur plus Standstreifen pro Fahrtrichtung.

Die Instandsetzung ermöglicht die gleichzeitige Erstellung einer Mittelleitplanke. Nach dem schweren Verkehrsunfall im Juli 2006 wurden im Rahmen der planmässigen Sanierungsarbeiten bereits Mittelleitplanken zwischen Zumikon und Egg erstellt. Diese haben sich bei der Massenkarambolage vom 23. Dezember 2007 bewährt. Zwischen dem Anschluss Oetwil am See und dem Kreisel Betzholz in Hinwil wurde als Sofortmassnahme ebenfalls eine Mitteltrennung errichtet, obwohl der Strassenzustand eine umfassende Instandstellung noch nicht nötig machte. Mit dem Bau der Mittelleitplanke zwischen Egg und Oetwil am See ab Frühjahr 2008 wird die Verkehrssicherheit massgebend verbessert.
Quelle:
http://www.sk.zh.ch/internet/sk/de/mm/2008/018-01.html

Antworten