RU: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Forum für alles über Autobahnen in Europa.
Forum for everything about motorways in europe.
Bienvenue francophones
Antworten
Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

RU: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Sa Mai 09, 2009 2:17 pm

Hallo Genossen!

Heute berichte ich über meine "Lustreise" nach Woronesch (520 km südlich von Moskau) die ich von vom 7. bis 8. Mai 2009 unternommen habe. Ganz früh bin ich los gefahren. Das Wetter war ganz mies, es hat stark geregnet:

Bild

Ich hatte wirklich ein Riesenglück: Moskau hinaus war die Autobahn fast leer, was heute praktisch unmöglich scheint:

Bild

Ein Moment, wenn Autofahren wirklich Spass macht :band: . Trotz Wetter:

Bild

Einbißchen schneller als die Polizei erlaubt :oops: :roll: :

Bild

Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Sa Mai 09, 2009 2:24 pm

Unglaublich: Leer :roll: !

Bild

Bild

Nach 125 km war es schluss mit Autobahn. Im Gebiet Tula verwandelt sich die M-4 in eine Bundesschnellstrasse. Die Verkehrsschilder sind ab sofort blau und nicht mehr grün wie auf der Autobahn:

Bild

Es regnet immer noch:

Bild

Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Sa Mai 09, 2009 2:37 pm

Die Strecke wie ausgestorben:

Bild

Bild

Einsames Auto:

Bild

Und nach 235 km war es schluss mit Lustig: Riesenbaustellen, statt Autobahn und Schnellstrasse nur noch die Landstrasse:

Bild

Die Geschwindigkeit hat sich automatisch "korrigiert" :banging: :

Bild

Je südlicher von Moskau desto besser war das Wetter:

Bild

Dann wieder ein Abschnitt von Schnellstrasse:

Bild

Und dann wieder die Landstrasse mit durchgezogener Linie :axed: :

Bild

Bild

Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Sa Mai 09, 2009 3:12 pm

"Achtung! Vorne ist ein gefährliches Fahrbahnabschnitt!"
Bild

369 km von Moskau :) :

Bild

Und dann "ein Licht am Ende des Tunnels": Noch wenige km bis Woronesch:

Bild

Bild

Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Sa Mai 09, 2009 3:19 pm

Am nächsten Tag war ich wieder unterwegs. Diesmal Richtung Moskau. Mit Vollgas bis der Tank leer ist :oops: :

Bild

Danach musste man natürlich volltanken :!: :

Bild

Bild

Und wieder los!

Bild

Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Sa Mai 09, 2009 3:23 pm

Aber der Spass dauerte nicht lange: Wieder eine Baustelle :banging: . Die ganze zweispurige Fahrbahn wurde gesperrt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Sa Mai 09, 2009 3:30 pm

Landstrasse mit unendlicher LKW-Kolonne:

Bild

Links sind unsere "Freunde" die mit Videokamera die Durchgezogene Linie überwachen:

Bild

Bevor der Akku ganz leer war, konnte ich noch zwei Bilder machen:

Bild

Bild

Also, das wars's. Hoffe, die Bilder haben euch gefallen.

Ralf
Autobahn 3x3
Beiträge: 234
Registriert: Di Jul 24, 2007 9:40 pm

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Ralf » Sa Mai 09, 2009 6:25 pm

Wie immer hervorragende Bilder! :D

Benutzeravatar
Dj-Micky
Autobahn 3x3
Beiträge: 372
Registriert: Mo Jul 04, 2005 7:54 pm
Wohnort: Emmen-CH

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Dj-Micky » Mo Mai 11, 2009 9:02 pm

die haben ja noch benzin 92 oktan.. haha..
steinzeit :D

aber das sind ja noch für die übriggebliebenen ladas und ficas warscheinlich...
http://picasaweb.google.com/cityhighway
Mitch's CityHighway Web PictureAlbum. (old)

Benutzeravatar
Russischer Spion
Strasse
Beiträge: 47
Registriert: Mo Mai 04, 2009 7:10 pm
Wohnort: Moskau

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Russischer Spion » Mo Mai 11, 2009 10:01 pm

Dj-Micky hat geschrieben:die haben ja noch benzin 92 oktan.. haha..
steinzeit :D
Wieso Steinzeit :?: ? In Deutschland gibt es auch 92-er. Oder, besser gesagt, heisst es dort "Normalbenzin", was 91 Oktan entspricht.

Benutzeravatar
Dj-Micky
Autobahn 3x3
Beiträge: 372
Registriert: Mo Jul 04, 2005 7:54 pm
Wohnort: Emmen-CH

Re: RUS: Legendäre M-4 "Don". Moskau - Woronesch und zurück

Beitrag von Dj-Micky » Mi Mai 13, 2009 10:06 pm

ahja? ja okay dort habe ich bis jetzt noch nie getankt
(war auch nie richtig fort max. europapark lol)
höre ja dauernd in den medien über die supertollen preisen ...
http://picasaweb.google.com/cityhighway
Mitch's CityHighway Web PictureAlbum. (old)

Antworten